Goalball Nationalmannschaft siegt deutlich gegen Schweden

Männer auf gutem EM-Weg

Das Spiel begann mit einem besseren Start für die Schweden. Sie erzielten die ersten beiden Treffer. Doch die deutsche Auswahl kämpfte sich heran und glich aus. Das deutsche Team gewann immer mehr die Oberhand. In der zweiten Halbzeit war die heimische Vertretung überlegen und legte Tor um Tor vor. Dem hatten die Schweden dann auch nichts mehr entgegen zu setzen. Der Vize-Europameister siegte mit 14:5.

Los ging es an diesem Tag mit einem Prominentenspiel mit bekannten Größen aus Rostock. Hier traf das Team Rostock Sport auf das Team OSPA & friends. Alle Beteiligten gingen mit Ehrgeiz an die Sache. Ein interessantes und spannendes Spiel war zu sehen.

Für das gelungene Rahmenprogramm sorgten unter Anderem die Cheerleaders vom American Football Team der Rostocker Griffins. Sie erzeugten in den Pausen eine gute Stimmung. Auch für die Kinder war einiges dabei: So gab es eine Hüpfburg, ein Soccerkäfig war aufgebaut und Kinderschminken wurde angeboten. Auch Autogrammjäger kamen auf ihre Kosten. Für Jeden war etwas dabei.

Die erfolgreiche Veranstaltung lässt folgendes Fazit zu: Rostock ist bereit für die Goalball-EM im Oktober.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 2.